PARTY. STYLE. FASHION. KUNST. KULTUR.

DIE ETWAS ANDERE BALLNACHT IN NEUSTADT AN DER WEINSTRASSE

 

UNSERE KÜNSTLER

AUF DEM BALL DER KREATIVEN KÖPFE

Wir sind MEGA STOLZ und HAPPY diese tollen Künstler mit an Bord zu wissen. 

Freuen wir uns auf Arbeiten die visuell und akustisch begeistern, inspirieren und uns zum Staunen bringen. 

ARAO PINTO

KUNSTMALER

Aufgewachsen als Sohn brasilianischer Ureinwohner am Amazonas hat er eine intensive Beziehung zur Natur.


Der Regenwald mit seinen überreichen Farben und Klängen, die Natur in ihrer geradezu verschwenderischen Fülle, Tiere, meterdicke Anacondas , Riesenspinnen in leuchtenden Farben , Fische aus dem Amazonas – all das spiegelt sich in den überbordenden Farben und in der Dynamik seiner Gemälde wider. Und prägte den Künstler, der in jungen Jahren das Indiodorf verließ um seinen eigenen Weg zu gehen – die tief verwurzelten Traditionen seiner Herkunft verinnerlicht mit dem Blick von außen sichtbar machend.

Seine schöpferische Energie ist ebenso grenzenlos und üppig wie die Natur seiner Heimat. Durch den Verzicht auf alles Figürliche ist er in der Lage, Welten und Erscheinungsformen zu erschaffen, die eine unerschöpfliche und geradezu ausschweifende Vielfalt auf der Leinwand entwickelt.

Nachdem er sich 2006 in Deutschland niederlassen konnte, besuchte er verschiedene Kunstakadamien und konnte auch schon schnell seine ersten Werke ausstellen und verkaufen. Es folgten mehrere Ausstellungen in seiner neuen Heimatstadt Nürnberg, in Österreich, Paris, Cannes, Montreux, Helsinki, New York.
Arão Pinto arbeitet wie ein Besessener: Wenn er gerade keine Leinwand zur Hand hat, bemalt er auch Holz, Leder oder auch mal ein ausgedientes Wahlplakat.
Zur Zeit experimentiert er mit Tapeten, deren Struktur die Grundlage für seine Ausformungen sind.
Arão Pintos Visionen sind endlos und er steht erst am Anfang seines Weges zum Erfolg.
„Farben sind mein Leben“
Er erhielt 2018 den internationalen Caravaggio Preis in Mailand und
2019 den Botticelli Preis

.. Zu den Arbeiten

Kleine Übersicht seiner Ausstellungen bisher:
Exhibition
•2014 Forum Finanz, Nürnberg, Germany
•2014  Internationale Heilig Geist Haus, Nürnberg
•2015  PAKS Gallery, castle Hubertendorf, Austria
•2015 MAMAG Modern Art Museum, Austria
•2015 Contemporary Art Fair, Carrousel du Louvre, Salle de Delorme, Musee du Louvre, Paris, France
•2015 International Modern Art Austria Biennale
•2015 MAMAG Modern Art Museum, Austria
•2015 Salon d’Art contemporary MAG-Montreux, Suisse
•2016 Vienna Dekoration & Interior Venna, Austria
•2016 Cannes Art Biennal, France
•2016 Biennale in Castle Hubertendorf, Austria MAMAG museu
•2016  Salon d’Art contemporain in Carrousel du Louvre  21-23.10.2016 – Musée du Louvré, Paris.
•2016 09.13.11 12th Salon d‘Art Contemporary Montreux, Suisse
•2016 Contemporary  Art and Modern society in Palais Werndl, Austria
•2016 – 2017 Art and Coffe exhibition ( Corinthian Collection – New Yorük City )
04.01.2017 na AVA Galeria, Helsinki, Finlândia
•2017 14.02-24.02
100 anos da exposição Finland Sustainability na sede ONU aqui em Nova Iorque.
100 Jahren der Exposition Finnland Nachhaltigkeit im UN-Hauptquartier in New York – AVA Gallerry ( Helsinki, Finnland ) .
14.01.2017 Kunst Ausstellung Grenzen Sprengen auf AEG, Nürnberg
11.03.2017 Ausstellungenx The Seasons Art Class , Nürnberg
16-18.06.2017 International Fine Art Biennal – Basel, Schweiz
20.11.2017 Solo Ausstellung Maritim Hotel , Nürnberg
07.10.2017 Ausstellungen auf Eigne Gefahr, Nürnberg
25.03.2018 Amazonien, Farben sind mein Leben – Villa Leon, Nürnberg
•2015 Catalog “International Artists in Paris”, June
•2015Catalog “International Modern Art Austria Biennale 2015”
2019 Ausstellung Nürnberg: Heilig Geist Saal, internationales Haus,
2019 Barcelona
2019 Berlin
2019 Galerie Mouzaoui salon des Arts

CHRISTIAN MOLL

KUNSTMALER

Christian Moll über seine Malerei:
"Was bringt mich zum malen? Was bedeutet das malen für mich?

Meine gemalten Bilder sind Ergebnisse aus vorangehenden internen und externen Prozessen,

die von meinem polaren Charakter geprägt sind.

Diese ausgeprägten inneren Spannungen mit emotional gegenläufigen Stimmungen sind meine Triebfeder, mich an eine meist große Leinwand zu stellen und den Malprozess als Auslassventil zu instrumentalisieren. Dabei erlebe ich eine Art Flow, die das Malen unbewusst stattfinden lässt. Dieser Flow gibt mir eine für mich fast ungeheure Sicherheit und Selbstverständlichkeit, so dass ich mich in diesen Momenten nur selten vom Bild entfernen muss, um die Wirkung meiner Striche auf das Ganze zu sehen.

Alles fließt tranceartig auf die Leinwand. 

Über das handwerkliche Zeichnen und Malen hinausgehend, versuche ich meinen Bildern einerseits jeweils den Ausdruck zu verleihen, der meine Emotionen während dieses Malprozesses widerspiegelt. Dieser Ausdruck zeigt sich in der Art der Strichführung und Farbkomposition. Andererseits ist es für mich wichtig der bildlichen Darstellung den passenden Ausdruck zu verleihen. 

Der Vielfältigkeit meiner Emotionen und Stimmungen entsprechend, entstehen dabei sehr unterschiedliche Bilder, die sich nicht nur in ihren Motiven, Farb- und Bildkompositionen unterscheiden, sondern auch im Malstil bzw. in den unterschiedlichen Malrichtungen. Gepaart mit dem Bedürfnis nach Entwicklung, die immer wieder auf‘s Neue durch das freie Ausleben des Malprozesses voran getrieben wird, kann dadurch auch „Neues“ erschaffen werden.

Summa summarum ist Vorraussetzung für das Gelingen meiner Malerei: sie zu leben.

Christian Moll (2012)

HYP YERLIKAYA

KUNST MALER

Wieso das Thema Erotik?

Ich engagiere mich für viele Soziale Projekte. Und es gibt immer wieder Projekte, die langfristig sind. So wie das aktuell der Fall mit einem Projekt in Mannheim ist. Die Beratungsstelle richtet sich an alle Frauen aus Mannheim und der Rhein-Neckar Region, welche in der Prostitution arbeiten. Es wird im nächsten Jahr eine größere Fotoausstellung von mir geben, in denen die Damen in unterschiedlichsten Lebenssituationen dargestellt werde. In ihrem Alltag, ihrer Familie oder bei der Arbeit. In der Realität geht es um Sex" für Geld und die wollte ich nicht fotografisch darstellen, ich habe es auf Leinwand mit der Serie „HYROTIC" zum Ausdruck gebracht. Eher eine grafische, laute mit Rotlicht und erst auf den zweiten Blick sichtbare Darstellung. Die Gemälde waren auf der Ausstellung ARTe Wiesbaden ausgestellt und laut viele Galeristen und Kunstexperten ist es mir auch gelungen.


Mit der Serie „HYFLUID“ wollte ich mit etwas flüssigem Arbeiten, weil es mit meinem vorherigen sozialen Engagement passte. Wir habe Säureopfer in Bangladesh mit dem Verein Yfas e.V. dank vieler Freunde unterstützt. Ich habe dort viele starke Persönlichkeiten kennen gelernt. Deshalb wollte ich harte und flüssige Materialien wie Holz, Kalk, Kreide, Pigmente und Epoxidharz benutzen.

Hyp [Haip] Yerlikaya geboren 1970

International tätig

Mit leidenschaft seit über 26 Jahren mit der Fotografie und der Kunst beschäftigt. 


Im vorherigen Leben war er Marketing- & Vertriebsleiter

// Blickfang "Deutschlands beste Fotografen" // caetch 


Art exhibition || art Karlsruhe || ARTe Wiesbaden || ARTe Sindelfingen || Artscoutone Mannheim || Artscoutneo Heidelberg || Lange Nacht der Museen Mannheim || BFF Stuttgart

SONJA SPIELMANN

KUNSTMALERIN

"Ich male für mich. Meist sind es Eindrücke aus meinem Umfeld, meinen Begegnungen, Eindrücke die in mir haften blieben und warten bis sie reif sind malerisch "verarbeitet" zu werden. Im Jetzt mit allen Sinnen unterwegs sein und staunen. Das ist meine Art, das sind meine "Bezugsquellen", meine Impulse zu malen und zu schreiben."
Ausgehend von einem Farbgefühl, einer Stimmung, einer Laune trage ich Farben oder anderes Material auf ....
es kann sich im Bereich einer einzigen Farbe, aber auch in Chaotisch-Bunten oder sanften Harmonien bewegen. 
Das Tun folgt keinem Plan, keiner Absicht und es können viele Farbaufträge aufeinander folgen - rein intuitiv. 
Dabei werden Flächen "zerstört", Räume entstehen neu - es ist Bewegung darin.
In der Zeit des Trocknens, des Ruhens und Betrachtens entwickelt sich das eigentliche Bild. Es werden Linien sichtbar (oder gesetzt), manchmal zeigen sich ganz unverhofft Konturen eines Gegenstandes, einer Figur ... damit beginnt die Phase des Formens, des Gestaltens.... mit diesem Moment beginnt ein Zusammenspiel von Fühlen und Denken, davor war ausschließlich spüren und tun. 
Nicht selten dauert dieser Vorgang des Herausarbeitens mehrere Tage oder Wochen.

TÉODORO

RESIDENT DJ

DER WELTWEIT GEFRAGTE DJ SORGT FÜR DIE COOLEN BEATZ AUF UNSEREM RUNWAY. SELBSTREDEND IST ER AUF DER AFTER SHOW FÜR UNSEREN DANCE FLOOR VERANTWORTLICH.

THEO RIO

YOUTUBER

MIT SEINEM MEGA KNALLER "HOW DARE YOU" STÜRMT DER KREUZBERGER DIE YOUTUBE CHARTS UND SORGT FÜR WELTWEITES AUFSEHEN MIT SEINER TECHNISIERTEN "GRETA THUNBERG" PERSIFLAGE.
WAS ER SONST NOCH AUF DEM KASTEN HAT ERLEBEN WIR LIVE AUF UNSERER SHOWBÜHNE.

SOUL BROS. FEATURING PRINCE AMAHO

SINGER

NICHT NUR MIT IHREM SUPER HIT "WILD BOYS" SORGEN DIE BEIDEN FÜR MEGA STIMMUNG AUF DEM RUNWAY. AUF DER AFTER SHOW PARTY DÜRFEN WIR ZU DEN PARTY SONGS DAS TANZBEIN SCHWINGEN.

LUZIA STORF

KELTISCHES HARFENSPIEL

MUSIK IST IHR LEBEN, IHRE LEIDENSCHAFT UND VERZAUBERT UNS ZUM MEET AND GREET VOR DEN SHOWS MIT KELTISCHEN HARFENKLÄNGEN.

 

"KUNST ist unser aller GUT"

 

017661365455

Marktstraße 54, 76829 Landau in der Pfalz, Germany

©2018 by MYNE STYLE fashion-trade + entertainment GmbH.